PDF

Was ist das Portable Document Format (PDF)?

PDF ist ein Dateiformat, welches Text und Bilder enthalten kann oder nur ein Bild aus Text und Bildern. Das Format ist portabel und hat deshalb dieselbe Form und dasselbe Erscheinungsbild unabhängig vom genutzten Betriebssystem oder der zum Lesen verwendeten Einheit.

 

Möglichkeiten der Nutzung von PDF

Beim Austausch und der Präsentation einer PDF-Datei sind Sie nicht von einer bestimmten Software, Hardware oder einem Betriebssystem abhängig. PDF ist ein Standardformat, welches dazu führt, dass das Ergebnis stets gleich aussieht, somit vermeiden Sie, dass sich der Inhalt und Farben verändern, wenn die Datei an anderen Orten geöffnet wird. Das PDF-Format verleiht auch die Sicherheit, dass ein geteiltes Dokument nicht kopiert oder geändert wird. Es ist außerdem möglich, das Kopieren von Inhalt im Dokument und die Zahl der Ausdrücke zu begrenzen und das Dokument mit einem Passwort zu schützen.

 

Vorteile von PDF

Verwenden Sie eine PDF-Datei, können Sie u. a. elektronisch unterzeichnen und den Abrechnungsprozess automatisieren, da zu diesem Zweck eine Software zur optischen Zeichenerkennung (OCR) genutzt wird. Dies macht Sie von Papier unabhängig, was einen wichtigen Beitrag in Richtung papierlose Gesellschaft darstellt.

 

PDF und DiCentral

PDF wird in DiCentral in verschiedenen Zusammenhängen genutzt, sowohl zum Senden als auch zum Empfangen elektronischer Rechnungen. Wir verwenden PDF als Anhang, Anzeigeformat für Rechnungen in unserem Rechnungshotel und zum Senden von Rechnungen als E-Mail-Anhang. Wir haben auch unser eigenes OCR entwickelt, welches Inhalt aus einer PDF-Rechnung automatisch in ein vorgegebenes Finanzverwaltungs-/Rechnungsbearbeitungssystem einscannt.

 

Sie haben noch weitere Fragen?

Diese Begriffe könnten Sie auch interessieren: